COOP - Hauptpartner von Tropenhaus Wolhusen - Logo Ein Engagement von

Das Tropenhaus Frutigen

- die Energie kommt vom Berg
Bild

Das Tropenhaus Frutigen nutzt das rund 20 Grad Celsius warme Bergwasser, welches dank dem Bau des Lötschberg-Basistunnels in Frutigen zu Tage tritt, für die Produktion von wärmeliebenden Fischen sowie von tropischen Pflanzen und Früchten. Das Wasser schafft ideale Bedingungen für die erste Störzucht in der Schweiz. Die Produktionen erfolgen nach den Grundsätzen des biologischen Landbaus mit geschlossenen Nährstoffkreisläufen. In einer Ausstellung werden vielfältige Themen wie Geothermie und andere erneuerbare Energiequellen, Stör und Kaviar, Fischfang und Aquakultur, tropische Früchte und gesunde Ernährung attraktiv präsentiert. Eine auf die Produkte ausgerichtete Gastronomie verwöhnt die Besucher.