COOP - Hauptpartner von Tropenhaus Wolhusen - Logo Ein Engagement von

«Jambo Afrika»

Willkommen zu einem magischen Abenteuer im Dschungel von Afrika.

31. März 2017 - 25. Februar 2018

Bild

Unser neuer Fokus nimmt Sie mit auf eine Reise ins Herz dieses geheimnisvollen Kontinents: Wir machen Ihnen die tropische Welt Afrikas über viele Erlebnisse zugänglich. Das Abenteuer bringt Sie in luftige Höhen, vorbei an bunten Blüten und auf die Spur von Gorillas. Erkunden Sie afrikanische Kultgegenstände und entdecken Sie gemusterte Stoffe und fremde Früchte.

Entdecken Sie den afrikanischen Dschungel spielerisch und sinnlich und lassen Sie sich von der wilden Exotik verzaubern. Wir freuen uns auf Ihren Besuch.

 


Event-Highlights während «Jambo Afrika»:

- African Night am 22. Juni, 28. September, 9. November, 18. Januar 2018
- Afrikanische Workshops: «Tanzen und Trommeln» und «Afro-Tanz Kizomba Crashkurs»
- Audiovisuelle Show MADAGASKAR mit Josef Niedermeier (DE) am 19. Oktober 2017
- Live Konzert Jan Galega Brönnimann, Moussa Cissokho und Omri Hason am 11. November 2017

 

Magisches Afrika

Das magische Afrika

Im Lehmhaus hängen mystische Masken an den Wänden. Noch heute leben viele Volksgruppen in Afrika ihre ursprünglichen Glaubensvorstellungen. Im Innern des afrikanischen Lehmhauses werden traditioneller Glaube, Ahnenverehrung und mystische Rituale erlebbar.


Gorilla-Trail

Gorilla-Trail

Folgen Sie den Spuren des sanften Riesen auf dem Gorilla-Trail und auf dem Abenteuer-Pfad durch die Baumwipfel. Der Gorilla kommt nur im Kongo-Becken und in einigen angrenzenden Gebieten vor. Aber wer weiss, vielleicht erhascht man auch im Tropenhaus Wolhusen einen kurzen Blick auf ihn.


Afrikanische Kurzfilme

Bild: Mwansa der Grosse (Rungano Nyoni, 2011, Sambia)

Im Kino wird Ihnen das zeitgenössische afrikanische Filmschaffen in 5 spannenden Kurzfilmen näher gebracht.

Aktuell werden folgende Kurzfilme gezeigt:
- Abschied von Mandima (Robert-Jan Lacombe, 2010, Zaire)
- Lokoza (Isabelle Mayor & Zee Ntuli, 2016, Südafrika)
- Ishaba (Yves Amuli, 2015, Ruanda)
- Mwansa der Grosse (Rungano Nyoni, 2011, Sambia)
- Nirin (Joshua Hotz, 2015, Madagaskar)


Musik, Spiel und Palaver

Musik, Spiel und Palaver

An der sandigen Flussuferlandschaft geht es gemütlich zu und her. Setzen Sie sich hin, lauschen Sie typisch afrikanischen Musikinstrumenten, spielen Sie das traditionelle Brettspiel Bao und nehmen Sie sich Zeit für ein Palaver.


Reisen und Entdecken

Reisen & Entdecken

In einem interaktiven Spiel machen Sie Ihre individuellen Reisen in den Tropen. Testen Sie Ihr Wissen: Wo liegen beispielsweise Tansania, Burundi oder Lesotho? Wie viele afrikanische Länder können Sie einer Karte zuordnen?


Greifen und Ertasten

Taktiler Markt

Rätseln und begreifen: Ein afrikanischer Markt bietet Entdeckungen zum Anfassen. Wie fühlen sich Baumwolle oder Kokos an? Und wie sieht es aus mit Sisal oder Kapok?


Fotostudio Jambo Afrika

Bild: Matthias Leutwyler

Unser Fotostudio ist eine Anlehnung an die lange Tradition von afrikanischer Studiofotografie mit gemalten Kulissen. Das Wandbild von Illustrator Matthias Leutwyler leuchtet bunt und Sie sind ein Teil davon.


Afrikanische Geschichten

Afrika in Ton und Bild

Entdecken Sie an einer Audioinstallation die Sprachenvielfalt Afrikas. Ebenfalls sind authentisch-afrikanische Gegenstände ausgestellt - auf iPads können Sie die Geschichten dahinter erfahren.


Impressionen zum Afrika-Fokus

In der Galerie erwarten Sie Impressionen zu den Afrika-Events und Ausstellungshighlights:

Die Partner von «Jambo Afrika»