COOP - Hauptpartner von Tropenhaus Wolhusen - Logo Ein Engagement von

Eventdetail

  • ausverkauft
    Märli-Workshop für Kinder Leuchtende Kinderaugen in den zentralschweizer Tropen mit «Warum das Huhn und das Krokodil verwandt sind» 10:15 Kinder-Workshops CHF 30.- pro Kind, jedes weitere Kind der Familie CHF 20.-
      Bild

    Warum das Huhn und das Krokodil verwandt sind - Märchen aus dem Kongo

    Frau Bigna Mirjam Rösch, dipl. Kindergärtnerin und Figurenspieltherapeutin lässt die Kinder träumen von märchenhaften Welten, lustigen Tierfiguren und düsteren Gestalten. Mit Spannung und viel Professionalität führt Frau Rösch die 5 bis 10-Jährigen durch ihre vielfältigen Märchen aus tropischen Gegenden. Zwischen den Geschichten gibt es Bewegungs-, Gruppen- und Sinnesspiele und Musik. Die Kinder basteln ein zum Märchen passendes Objekt, welches sie mit nach Hause nehmen dürfen.

    Leitung: Bigna Mirjam Rösch, dipl. Kindergärtnerin und Figurenspieltherapeutin

    Der Märli-Workshop dauert jeweils von 10:15 bis ca. 11:45 Uhr.

    Für die Eltern bietet sich derweil ein Spaziergang durch den Tropengarten an, oder eine öffentliche Führung.

    Teilnehmerzahl: 8-20 Kinder von 5-10 Jahren

    Ab zwei und mehr Kindern profitiert die Familie von vergünstigten Tickets.

    Mit dem Märlipass können 3 verschiedene Märli zu einem besonders günstigen Preis von CHF 59.- besucht werden.

    Im Preis inbegriffen sind der Eintritt in den Tropengarten, der Workshop bei der Märli-Frau sowie das Bastelobjekt zum nach Hause nehmen.

    Märli-Programm 2015
    05.09.2015 Warum das Huhn und das Krokodil verwandt sind - Märchen aus dem Kongo
    31.10.2015 Das kleine Meermädchen - Märchen aus Chile
    29.11.2015 Das Ungeheuer - Märchen aus Tansania

    16.12.2015 Die Dankbarkeit des Fisches - Märchen aus Thailand