COOP - Hauptpartner von Tropenhaus Wolhusen - Logo Ein Engagement von

Wachteln

Die Wachtel ist ein ungefähr amselgroßer, im Verborgenen lebender Vogel. In Europa ist sie der kleinste Hühnervogel. In Mitteleuropa gehen die Bestände seit vielen Jahren zurück. Ursache des Bestandsrückgangs ist die Lebensraumzerstörung sowie in Teilen des Verbreitungsgebiets die Jagd.

*
Vorkommen

Wachteln sind in fast ganz Europa, dem westlichen Teil Asiens und einem großen Teil Afrikas zu finden.

Wissenswertes

Im Tropenhaus leben drei chinesische Zwergwachteln und eine Blauschuppenwachtel. Während Zwergwachteln eine Größe von rund 12 bis 14 Zentimeter und ein Gewicht von 28 bis 40 Gramm aufweisen erreicht die Blauschuppenwachtel eine Grösse von 25 bis 30 Zentimeter und ein Gewicht von 177 bis 235 Gramm. Der Lebensraum der Wachtel sind offene Feld- und Wiesenflächen mit einer hohen, Deckung gebenden Krautschicht. Sie bevorzugt dabei Flächen mit tiefgründigen bis etwas feuchten Böden.